top of page

MedSlow Yoga

 

Machbares Yoga für ALLE !

 

Medical

Die Yogastunde basiert auf medizinischem Wissen, gepaart mit dem Flow des Vinyasa Yoga.

Die Anatomie und Physiologie des Körpers wird bei der Stundenbildplanung berücksichtigt. Dadurch werden die Gelenke und Strukturen währed der Yogapraxis geschont und Schmerzen können gelindert und/oder vorgebeugt werden.

Während der Praxis, werden die Yogastellungen der einzelnen Person und ihren körperlichen Gegebenheiten angepasst und damit vorhandene Schmerzen nicht verschlimmert oder neue Schmerzen ausgelöst werden.

Slow

Die Yogastellungen werden langsamer, mit Hilfsmittel und auf den Teilnehmer angepasst durchgeführt. Die Muskeln werden gekräftigt und die Beweglichkeit der Gelenke gefördert. Durch denn sanften Aufbau von Muskeln, werden die Gelenke stabilisiert und Schmerzen können gelindert werden. Wenn Gelenke Bewegt werden, wird mehr Gelenkflüssigkeit produziert und die physiologische Beweglichkiet kann verbessert resp. erhalten werden.

MedSlow Yoga eignet sich für alle Personen!

  • Yogis welche eine ruhige Abwechslung suchen

  • Anfänger welche sich nicht getrauen in eine "normale" Yogastunde zu gehen

  • Personen mit chronischen Schmerzen

  • Personen mit chronischen Erkrankungen wie z.B. rheumatischen Erkrankungen

  • Personen mit Adipositas

  • Senioren welche ihre Kraft und Beweglichkeit erhalten und/oder aufbauen wollen

bottom of page